Service & Fachberatung
Hotline: 07221 - 18 59 280
Anrufzeiten: (KEINE Öffnungszeit!!!)
Mo. - Fr. 9 - 19 Uhr & Sa. 9 - 16 Uhr

Ladenöffnungzeiten »

Napoleon
 Zaubern Sie leckere Grillspezialitäten...

Ramster

Zaubern Sie leckere Grillspezialitäten mit Thomas Ramster!

Thomas Ramster ist bekannt für seine innovativen Holzbacköfen. Mit Holzbacköfen lassen sich herrliche duftende Pizza, leckere Flammkuchen, Aufläufe, Fleischgerichte zaubern und eigenes Brot backen. Thomas Ramster hat es mit seinen Ideen in die Ruhmeshalle der Grillöfen gebracht.

Was genau zeichnet einen Ramster Holzbackofen aus?

Ramster Öfen dürfen auf keinem Grillfest fehlen. Die Beratung ist einmalig informativ und unaufdringlich. Kein Wunder also, dass Grillfreunde aus aller Welt auf diese Backöfen abfahren. Ein Holzbackofen ist aus Stein und wird mit Holz befeuert. Das vermittelt nicht nur ein uriges, heimeliges Gefühl, das Grillgut wird dadurch besonders aromatisch und saftig. Egal, welche Sauce Sie verwenden möchten, das Grillgut schmeckt unheimlich gut. Stein wird schnell heiß und speichert die Wärme sehr lange. Somit wird wertvolle Energie gespart. Dieses Prinzip gibt es daher schon seit Jahrtausenden. Thomas Ramster hat dieses Prinzip noch weiter ausgebaut. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Der Aufbau des Ramster Holzbackofens

Der Ofen besteht aus Schamottsteinen und einer Isolierung sowie einen dazu passenden Unterbau samt Bedienungsanleitung/Aufbauanleitung. Aber Vorsicht! Alles zusammen wiegt locker einmal 170 kg. Darüber hinaus wird auch ein Abzugsrohr mit Hütchen als Regenschutz mitgeliefert. Das Dach ist zudem isoliert. Die Außenverkleidung wird angeschraubt. Die Aufbauanleitung erfolgt oft in Form eines Videos, was besonders praktisch ist. Darüber hinaus steht reichlich Zubehör, wie Pfannen, Besen, Pfannenwender, Grillspieße, etc. zur Verfügung.

Was sollte beim Grillen beachtet werden?

Das Fleisch sollte gut abgehangen sein und eine Nacht in einer Marinade im Kühlschrank verbringen. Als Basis eignet sich am besten Olivenöl oder Sonnenblumenöl. Das Öl bindet die Aromen der Gewürze hervorragend. Buchenholz ist besonders aromatisch. Jede Holzart verleiht dem Fleisch einen anderen Geschmack (Kirsche, Esche, Lärche, etc.). Kartoffeln in allen Variationen eignen sich besonders gut als Beilagen. Ofenkartoffeln werden mit einem Ramster besonders gut. Natürlich kann auch Gemüse gegrillt werden. Dazu sollten mindestens drei verschiedene Saucen, davon eine Knoblauchsauce, gereicht werden. Eine Sauce sollte den Geschmack des Grillgutes jedoch nie überdecken, sondern hervorstreichen und/oder ergänzen.

Welche Getränke passen wozu?

Zu rotem Fleisch (Wild, Schwein) passen sehr gut Rotweine, zu hellem Fleisch (Hühnchen) und Fisch passen sehr gut Weißweine. Am liebsten wird zu Grillspezialitäten natürlich Bier getrunken. Dunkle Sorten passen dabei ebenfalls am besten zu rotem Fleisch. Whisky ist ein typischer "Begleiter" für Steaks und Co. Das sollten nach Möglichkeit kräftige, rauchige, Sorten, wie zum Beispiel Speysides, sein.

Worauf kommt es dabei an?

Kräftige Noten des Weines oder Whiskys passen gut zu saftigem, würzigem Fleisch. Grillfreunde aus aller Welt genießen auch gerne ein Glas kräftigen Speyside oder Isla nach dem saftigen Stück Fleisch. Der Ramster sorgt für kräftige Würze und ein einmaliges Geschmackserlebnis. Daher können auch alkoholische Begleiter oder Beilagen wie Kartoffeln oder Gemüse etwas kräftiger gewürzt sein. Schärfe wird von den meisten Grillern bevorzugt. Fruchtige Whiskys passen eher zu Schweinefleisch.

Fazit

Ein Ramster Holzbackofen punktet durch Langelebigkeit, Robustheit und Widerstandsfähigkeit. Die gute Nachricht für alle Grillfreunde: Einmal aufgebaut, muss er nie wieder abgebaut werden. Das gilt auch für den Winter! Es lohnt sich jedoch, diesen mit einer Plane etwas abzudecken. Ein Holzbackofen kann selbstverständlich bei Bedarf auch als Ersatz des Küchenofens dienen. Genießen Sie das Leben!



Artikel 1 - 2 von 2

...