Service & Fachberatung
Hotline: 07221 - 18 59 280
Anrufzeiten: (KEINE Öffnungszeit!!!)
Mo. - Fr. 9 - 19 Uhr & Sa. 9 - 16 Uhr

Ladenöffnungzeiten »

Napoleon

Kamado Space

Während der Pandemie in den 2020er Jahren rauchten und grillten wir zu Hause so oft wie nie zuvor. Unsere Küchenexperimente gingen nahtlos von der Küche auf die Terrasse über, wo das Kamado der König war. Daher... mehr...



Artikel 1 - 6 von 6

... verstanden wir beim täglichen Grillen, dass Kamado eine notwendige, aber nicht hinreichende Bedingung ist, damit unser kulinarisches Meisterwerk Wirklichkeit wird. Jemand aus der Grill-Community scherzte sogar, dass der Verkauf von Kamado ohne den Tisch illegal sein sollte. Da wir Unternehmer in der Herstellung sind, haben wir das sehr ernst genommen.

Wie auch die übrigen Kamado-Benutzer litten wir unter einigen Einschränkungen. Erstens waren wir gewohnt, kilometerlange kulinarische Reisen von der heimischen Küche zur Terrasse und zurück zu machen. Zweitens: Unser geräumiges Kamado-Zubehör lag überall verstreut herum. Drittens gaben Ordnungsfanatiker früher Wochen und Tausende aus, um Kamado-Tische nach Maß zu bauen, damit sie ohne viel Fotobearbeitung Geschichten posten konnten. Erstaunlicherweise wurden diese Einschränkungen als Tatsachen des köstlichen Lebens akzeptiert.

Wir sind angetreten, diese Einschränkungen zu beseitigen, um einen außergewöhnlichen Wert für die Grill- und Räuchergemeinde zu schaffen.

ÜBER KAMADO SPACE

 

Wir waren der Meinung, dass dieser Tisch nicht schlechter sein sollte als ein selbstgebauter Tisch, der von einem geschickten Handwerker oder einem Familienmitglied hergestellt wurde. Unsere Entscheidung war klar – der Tisch muss so langlebig sein wie das Kamado selbst. Das ist das, was wir uns für Jahrzehnte anschaffen und was wir nach Belieben schreiben. Natürlich sollte der Tisch alles haben, was ein Griller brauchen kann. Wenn in der Zukunft neue Anforderungen auftauchen, wird der Tisch problemlos all dieses zukünftige Zubehör aufnehmen können (schicken Sie uns Ihre Bedarfsanforderung).

Als wir nach 3 Monaten harter Arbeit unseren ersten Prototyp entwickelt haben, sah er nicht wie ein Tisch aus. Er sah eher wie eine Kücheninsel auf Rädern aus. Wir nannten es KamadoSpace – ein Outdoor-Möbel, das die Grenzen des Grillens erweitert, sowohl in Bezug auf den physischen, effektiven Raum um das Kamado herum, als auch in Bezug auf das emotionale Kit der Freiheit, des Komforts und der Freude am Prozess.

KamadoSpace wurde geschaffen, um Heimköchen die saftige, rauchige Welt des Grillens unterzuordnen. Deshalb haben wir uns entschieden, das Produkt aus Komponenten zu schaffen, die sich leicht miteinander verbinden lassen und bequem in flachen Kisten verpackt sind, um sie bequem um die Welt zu transportieren. Gleichzeitig haben wir die Erfindung geschaffen, um Familien aufzuheitern – es gibt nichts Besseres, als KamadoSpace wie ein Bauherr zusammenzubauen. Wenn Sie in Ihr neues Zuhause einziehen – KamadoSpace wird Ihnen folgen, richtig?

KamadoSpace-Produkte werden in zwei Fabriken in Litauen, EU, hergestellt, das im 2020 Ease of Doing Business Ranking weltweit auf Platz 11 steht. In diesen Fabriken arbeiten über 150 Angestellte und einige Roboter, die bereit sind, die Lagerverfügbarkeit für unsere Händler weltweit zu gewährleisten.

Übrigens, nach ein paar KamadoSpace-Testsitzungen wurden die Ingenieure, unsere Engpassressourcen, süchtig nach Grillen und Räuchern. Jetzt verbringen sie offiziell Abende und Wochenenden damit, mit dem Produkt zu arbeiten und generieren mehr F&E-Ideen, als es möglich ist, während der Arbeitszeit abzuschließen. Der F&E-Rückstau wächst so schnell, dass die einzige Möglichkeit, ihn zu stoppen, darin besteht, die Ingenieure zu Vegetariern zu machen. Abonnieren Sie unseren Newsletter, um benachrichtigt zu werden, sobald Ideen zu Endprodukten werden, die eine weitere Einschränkung beseitigen.